Kredit für Studenten Test

Ein Studium kostet viel Geld. Die meisten der Studenten werden von ihren Eltern unterstützt und/oder erhalten das staatlich geförderte Bafög. Doch aus verschiedensten Gründen kann es dazu kommen, dass Studenten letztendlich auf einen Kredit angewiesen sind, um ihr Studium beenden zu können. Hier erhalten Sie einen Überblick und einige wichtige Hinweise zum Thema Studentenkredit, Zinsen und Sofortkredit.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Kredit für Studenten Test 2017: Wie viel Geld benötigt ein Student

Laut Finanztest braucht ein Student mindestens 570 Euro zum Leben. Das Deutsche Studentenwerk berechnete durchschnittlich 800 Euro. Das ergibt allein im Bachelor-Studium bei einer Regelstudienzeit von sechs Semestern einen Bedarf von knapp 30.000 Euro. Zwei Drittel der Studenten arbeiten neben dem Studium, ein Drittel erhält Bafög.

Jetzt vergleichen

Die Anfänge der Studienkredite

2005 beschloss das Bundesverfassungsgericht, dass nun an Studiengebühren erhoben werden dürften. Dieser Beschluss ebnete den Weg für Studienkredite als eine alternative Finanzierungsmöglichkeit. Nachdem 2004 als erste deutsche Bank die DKB einen solchen vorstellte, folgte die Deutsche Bank als erste größere Bank 2005. Es folgten viele weitere Banken, die sich aber zum Teil schon wieder zurückgezogen haben. Marktführer ist die KFW.

Die besten Bildungskredite laut vergleich.org

  • Bildungskredit Bewertung 1,3 sehr gut
  • Daka-Darlehen Bewertung 1,4 sehr gut
  • Sparkasse Herford Bewertung 1,7 gut
  • Deutsche Bildung Bewertung 1,8 gut
  • KfW Bewertung 1,8 sehr gut
  • apoBank Bewertung 1,9 gut
  • Career Concept Bewertung 2,1 gut

Bedarf berechnen

Kredit für Studenten Test 2017

Bevor Sie einen Studienkredit aufnehmen, sollte zunächst einmal überlegt werden, ob es keine andere Möglichkeit gibt den „finanziellen Bedarf“ anders zu überbrücken. Ein Kredit will später abbezahlt werden. Mit einem Kredit binden Sie sich daran oft noch jahrelang eben diesen abzuzahlen. Ähnliche Themen:

Andere Geldquellen ausschöpfen

Um eine Studium zu finanzieren sollten vor Abschluss eines Studienkredits alle möglichen Geldquellen (sei es in Form eines Nebenjobs oder Unterstützung aus der Familie) ausgeschöpft werden. Studiendarlehen können auch mit Bafög-Leistungen kombiniert werden. Der Vorteil eines Studienkredits ist, das er speziell auf die Bedürfnisse des Kreditnehmers angepasst werden kann.Es sollten hierbei auch immer die aktuellen Lebenshaltungskosten, wie Miete für die Wohnung und andere Aufwendungen berücksichtigt werden.

Vorsicht für den Dispo

Jeder musste schon mal einen Dispositionskredit in Anspruch nehmen. Doch meistens geht es da um kleinere Geldbeträge. Stiftung Warentest und andere raten von diese Form der Geldbeschaffung. Denn die Konditionen und Zinsen stehen hier in keinem Verhältnis. Besonders die Berliner Sparkasse fällt negativ aus. Trotz sehr vieler Mängelrügen wurden die Bedingungen für die Dispo nicht verbessert. Neben großen Darlehen, generieren viele Häuser ihr Hauptgeschäft über den Dispo-Kredit. Er wird meistens stillschweigend gewährt. Doch ist das Problem. Der Kontonutzer muss diesem „Service“ ausdrücklich und schriftlich widersprechen.

Die ältesten Universitäten Deutschlands

  • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Baden-Württemberg BW
  • Universität zu Köln Nordrhein-Westfalen NW
  • Universität Erfurt Thüringen TH staatlich
  • Julius-Maximilians-Universität Würzburg Bayern BY
  • Universität Leipzig Sachsen SN
  • Universität Rostock Mecklenburg-Vorpommern MV
  • Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Mecklenburg-Vorpommern MV
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Baden-Württemberg BW
  • Ludwig-Maximilians-Universität München Bayern BY
  • Universität Trier Rheinland-Pfalz RP
  • Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Sachsen-Anhalt ST
  • Europa-Universität Viadrina (Frankfurt (Oder)) Brandenburg BB
  • Philipps-Universität Marburg Hessen HE
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena Thüringen TH
  • Justus-Liebig-Universität Gießen Hessen HE
  • Theologische Fakultät Paderborn Nordrhein-Westfalen NW
  • Universität Kassel Hessen HE
  • Otto-Friedrich-Universität Bamberg (OFU) Bayern BY
  • Akademie der Bildenden Künste Nürnberg Bayern BY
  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Schleswig-Holstein SH
  • Universität der Künste Berlin Berlin BE
  • Theologische Fakultät Fulda Hessen HE
  • Georg-August-Universität Göttingen Niedersachsen NI
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Technische Universität Braunschweig Niedersachsen NI
  • Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Deutsche Bank und Commerzbank

Seit 2005 bietet die Deutsche Bank ihren Studienkredit an. Dieser konnte unabhängig vom Studienfach beantragt werden. Von dem Studierenden wurde eine detaillierte Planung seines Studiums verlangt und seine Kreditwürdigkeit bei der Schufa geprüft. Seit Ende 2013 bietet die Deutsche Bank diesen jedoch nicht mehr an und vermittelt nur noch weiter an die KfW, die Kreditanstalt für Wiederbau. Der Vorteil: Über diese Vermittlung haben Sie einen Ansprechpartner vor Ort.

Ohne Einkommen gibt es bei der Targobank keine Zahlung

Ohne ein Einkommen, wird es auch für Studierende sehr schwer einen Studiumskredit zu erhalten. Selbst wenn Eltern sich als Bürgen eintragen lassen, ist es nicht Sicher, dass der Kredit ausgezahlt wird. Daher ist es besser wenn, ein regelmäßiges zusätzlichen Einkommen durch eine Arbeitsstelle nachgewiesen werden kann. Es mindert sich dadurch das Risiko für die Bank erheblich. Doch ist für den Studenten absolut unerlässlich, die Angebote der Banken und anderen Kreditgeber zu vergleichen. Nur so ist es möglich, dass beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermitteln.

Tabelle Studienkredit Test laut CHE

Laut CHE Studienkredit Testbericht lautet die Rückzahlungsphase effektiv wie folgt:

  • Studentenwerk Hannover: Studienabschlussdarlehen 0,00 %
    Studentenwerk Schleswig-Holstein: Darlehensfonds 0,00 %
    Studierendenwerk Hamburg: Examensdarlehen 0,00 %
    Studierendenwerk Hamburg: Zwischenfinanzierungsdarlehen 0,00 %
    Studierendenwerk Mannheim: Studienabschlussdarlehen 0,00 %
    Studierendenwerk Mannheim: Überbrückungsdarlehen 0,00 %
    E. W. Kuhlmann: Rollendes Stipendium 0,00 %
    E. W. Kuhlmann-Stiftung: Mikrokredit-für Studenten / studien-abschluss-hilfe 0,00 %
    Darlehenskasse der Bayerischen Studentenwerke:
    Studienabschlussdarlehen 0,00 %
    Darlehenskasse der Bayerischen Studentenwerke: Einmaldarlehen 0,00 %
    Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V. (in NRW): Zinsloses
    Studiendarlehen / Daka-Darlehen 0,00 %
    Bundesverwaltungsamt: Bildungskredit 0,75 %
    Studentische Darlehnskasse Berlin: Studienabschlusskredit 2,00 %
    Sparkasse Bodensee: Student Loan Program (für die Zeppelin Universität) 2,52 %
    Sparkasse Herford: Studentenkredit 3,40 %
    KfW: KfW-Studienkredit 3,48 %
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank: apoStudienKredit 4,06 %
    DKB: DKB-Studenten-Bildungsfonds 6,49 %
    Strival: Faire Bildungsfinanzierung per Crowdfunding individuelle
    Festlegung
    Brain Capital: LL.M.-Bildungsfonds

einkommensabhängige Rückzahlung

  • Brain Capital: MBA-Bildungsfonds
    Brain Capital: Master-Bildungsfonds
    Brain Capital: Studenten-Bildungsfonds
    Brain Capital: Verschiedene hochschulspezifische Angebote
    CareerConcept: Bildungsfonds zur sozialverträglichen Studienfinanzierung
    Chancen eG: Umgekehrter Generationenvertrag (für verschiedene
    Hochschulen)
    Deutsche Bildung: Deutsche Bildung Studienförderung
    Festo / CareerConcept: Festo Bildungsfonds
    Universität zu Lübeck: Studienfonds der Universität zu Lübeck
  • Effektiv-Zinssätze der verschiedenen Angebote, Stand Juni 2017 (Auszahlungsphase)Studentenwerk Hannover: Studienabschlussdarlehen 0,00 %
    Studentenwerk Schleswig-Holstein: Darlehensfonds 0,00 %
    Studierendenwerk Hamburg: Examensdarlehen 0,00 %
    Studierendenwerk Hamburg: Zwischenfinanzierungsdarlehen 0,00 %
    Studierendenwerk Mannheim: Studienabschlussdarlehen 0,00 %
    Studierendenwerk Mannheim: Überbrückungsdarlehen 0,00 %
    E. W. Kuhlmann: Rollendes Stipendium 0,00 %
    E. W. Kuhlmann-Stiftung: Mikrokredit-für Studenten / studien-abschluss-hilfe 0,00 %
    Darlehenskasse der Bayerischen Studentenwerke: Studienabschlussdarlehen 0,00 %
    Darlehenskasse der Bayerischen Studentenwerke: Einmaldarlehen 0,00 %
    Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V. (in NRW): Zinsloses
    Studiendarlehen / Daka-Darlehen 0,00 %
    Bundesverwaltungsamt: Bildungskredit 0,75 %
    Studentische Darlehnskasse Berlin: Studienabschlusskredit 2,00 %
    KfW: KfW-Studienkredit 3,48 %
    Sparkasse Herford: Studentenkredit 4,94 – 5,28 %
    DKB: DKB-Studenten-Bildungsfonds 6,49 %

    einkommensabhängige Rückzahlung

  • Brain Capital: MBA-Bildungsfonds
    Brain Capital: Master-Bildungsfonds
    Brain Capital: Studenten-Bildungsfonds
    Brain Capital: Verschiedene hochschulspezifische Angebote
    CareerConcept: Bildungsfonds zur sozialverträglichen Studienfinanzierung
    Chancen eG: Umgekehrter Generationenvertrag (für verschiedene Hochschulen)
    Deutsche Bildung: Deutsche Bildung Studienförderung
    Festo / CareerConcept: Festo Bildungsfonds
    Universität zu Lübeck: Studienfonds der Universität zu Lübeck
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank: apoStudienKredit keine Angabe
    Sparkasse Bodensee: Student Loan Program (für die Zeppelin Universität) keine Angabe

KFW: Bedingungen

Ein Kredit der KFW steht allen deutschen Studierenden zu. Studierende aus dem EU-Ausland können ebenfalls die Förderung erhalten. Vorrausetzung ist, dass der Studierende an einer staatlich anerkannten Hochschule eingeschrieben und bisher noch kein Studium beendet hat. Näheres zu:

Kredit KfW- keine Bonitätsprüfung

Um einen Kredit bei der KfW abzuschließen, prüfen diese nicht die Kreditwürdigkeit des Antragsstellers. Im Falle einer Privatinsolvenz wird allerdings kein Kredit gewährt. Das Formular wird online ausgefüllt. Einen Ansprechpartner vor Ort gibt es nicht. Wird ein solcher Vertrag von einer dritten Bank vermittelt, fungiert diese als Vermittler und Ansprechpartner.

Auszahlung bei Postbank schwierig

Der aktuelle Höchstsatz der Bafög Zahlungen beträgt 670 Euro. Bei der KfW können Zahlungen bis zu 650 Euro monatlich vereinbart werden. Banken setzen eine monatlichen Mindestzahlung und den möglichen Höchstsatz fest.

KfW Zinssatz

2013 erreichte der effektive Zinssatz ein Rekordtief von 3,28 Prozent. Zwischenzeitlich lag er bei 5,1 Prozent. Die KfW garantiert seinen Kreditnehmern einen Zinshöchstsatz für die nächsten 15 Jahre. Nach Beendigung des Studiums werden in einem neuen Vertrag die Rückzahlraten und Zinsen festgesetzt. Letztere gelten immer für ein halbes Jahr. Tilgungen und Form von größeren Beträgen sind möglich.

Karenzphase bei DKB

Die meisten Anbieter von Studienkredite haben eine Karenzphase festgesetzt, das heißt eine rückzahlungsfreie Phase. Diese beläuft sich meistens auf zwei Jahre. Danach muss der Betrag in der Regel verzinst zurückgezahlt werden- unabhängig davon ob und wie viel Einkommen bezogen wird. Eine Stundung wird meistens nicht akzeptiert. Einmalzahlungen um die Gesamtschulden zu begleichen, sind meistens möglich.

KfW- Vorteile

Einen Kredit können alle EU-Bürger unabhängig vom Studienfach, Leistungen und dem Einkommen der Eltern im Alter von 18-44 Jahren beantragen. Eine Bonitätsprüfung findet nicht statt. Ein großer Vorteil ist, dass sich der KfW-Kredit mit Bafög oder einem Bildungskredit kombinieren lässt. Zudem kommt dass später bei der Rückzahlung Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten veranlasst werden können.

KfW- Nachteile

Bei der KfW müssen regelmäßig Leistungsnachweise erbracht werden um weitere Gelder zu erhalten. In höheren Semestern muss bewiesen werden, dass das Studium fortgesetzt wird. Ein weiterer Nachteil ist, dass zwei Urlaubssemester oder fehlende Leistungsnachweise dazu führen können, dass Zahlungen eingestellt werden.

Weniger Anbieter für Studenten ohne Einkommensnachweis

Stiftung Warentest fand heraus, dass die Zahl der Anbieter sich von 2008 auf 2010 nochmals verringert hat. Immer mehr Banken, die zunächst eigene Angebote für einen Studienkredit bereithielten, vermitteln nun an die staatlich geförderte Kfw. Offenbar, so Finanztest, würde das Angebot eher auf regionale Kreditinstitute (gerade Sparkassen) verteilt werden.

Jetzt vergleichen

Regionale Banken in Schweiz und Wien beachten

Viele Anbieter, die nach 2005 Studienkredite für Kredite vergaben, haben sich bis heute schon wieder aufgelöst. Neben der großen staatlichen Kfw-Bank bieten einige Regionale Banken noch Kredite für Studenten an. Der große Vorteil ist, dass der Kreditnehmer in der entsprechenden Filiale immer einen Ansprechpartner hat.

Darlehen für Studenten ohne Zinsen

In der Regel gilt: auf jeden Studienkredit werden Zinsen erhoben. Eine Ausnahme bildet da das Studienabschlussdarlehen, das im „Studium-Endspurt“, z.B. in der Examenszeit, abgeschlossen werden kann. Der günstigste Kredit ist immer noch das staatlich geförderte Bafög. Unabhängig vom Einkommen der Eltern bietet die Kfw-Bank günstige Konditionen. Nachteil: keinen festen Zinssatz und keine Beratung vor Ort. Die Zahlungen werden auf das Girokonto überwiesen. Das Konto ist auch Grundvoraussetzung.

Studienabschlussdarlehen kann such für Ausländische Studenten in Deutschland lohnen

In der letzten Phase des Studiums lohnt es sich über ein Studienabschlussdarlehen zu informieren. Angebote von Darlehenskassen sind hier oft zu günstigsten Konditionen zu erhalten als bei den großen Kreditinstituten. Die Angebote sind meist zinslos um Ihnen den Endspurt Ihres Studiums finanziell zu erleichtern.

Studienfonds nur mit Einkommen möglich

Ein solcher Studienfonds unterstützt Studierende während ihres Studiums mit einer bestimmten Summe. Erst wenn Studierende dieses abgeschlossen und einen gut bezahlten Job haben, zahlen sie einen fest gesetzten Prozentsatz zurück. Dieses Geld kommt dann wieder anderen Studenten zu Gute. Über entsprechende Angebote informieren auch die Universitäten. Erst ab Antragsstellung kann darüber entschieden werden, wer eine Zahlung erhält.

Auch eine Möglichkeit: Bildungskredit

Die Kfw bietet auch einkommensunabhängig Bildungskredite an. Dieser kann im Hauptstudium beantragt werden. Beginnt dieser können so über zwei Jahr lang 300 Euro im Monat gezahlt werden. Die staatlich geförderte Kfw Bank ist der Marktführer auf dem Bereich der Studienkredite.

Risiken steigen ohne feste Einnahmen

Einen Kredit auf zu nehmen bringt auch immer ein gewisses Risiko mit sich. Nicht jedes abgeschlossene Studium garantiert jedem einen Platz auf dem Arbeitsmarkt. Doch egal ob der Kreditnehmer nun einen festen Job hat, ob er gut bezahlt wird oder eben eher nicht ändert nichts an der Tatsache, dass der Kredit nach einer gewissen Zeit für den Berufseinstieg zurückgezahlt werden muss. Ist der Kreditnehmer zahlungsunfähig droht im schlimmsten Fall die Privatinsolvenz.

Tipps von Stiftung Warentest: Vorsicht bei Einmalzahlungen

Auf seiner Seite test.de hält Stiftung Warentest einige wichtige Hinweise für den Verbraucher parat:

  • 1. Der Bedarf sollte nur nach dem Notwendigsten kalkuliert werden.( meist 32.000 Euro)
  • 2. Die Anforderungen sollten zunächst geklärt werden. Es gilt zu klären ob ein ganzes Studium finanziert werden soll oder nur einige Semester.
  • 3. Es sollte so geplant werden, dass die Rückzahlungen nicht noch während des weiteren Studienverlaufs beginnen.
  • 4. Der Effektivzins sollte sich auf die gesamte Laufzeit beziehen und dann auch erst bei der Rückzahlung verlangt werden.
  • 5. Es ist von Vorteil, wenn später Auszahlraten in zeitlichen Abständen verändert werden können.
  • 6. Bei dem Einholen von Angeboten sollten Sie sich bewusst sein, dass die Kfw zwar das günstigste ist, Sie dafür aber auf einen Ansprechpartner vor Ort verzichten müssen.

Studiengebühren erschweren die finanzielle Situation

Niedersachsen ist das einzige Bundesland, das von seinen Studierenden noch Studiengebühren verlangt. Doch auch hier soll diese abgeschafft werden: es wird vom kommenden Wintersemester 2014/2015 gesprochen. Bisher gab es in solchen Fällen einen speziellen Kredit von der Landesförderbank für die Studiengebühren der entsprechenden Länder.

Stipendien bleiben weiterhin in 2019 selten

Die günstigste Finanzierung für ein Studium ist ein Stipendium, da das ausgezahlte Geld nicht zurückgezahlt werden muss. Derzeit erhalten zwei Prozent aller Studierenden ein Stipendium. Ein Test von Stiftung Wartentest ergab jedoch, dass weit aus mehr Studenten Chancen auf ein Stipendium hätten. Dabei ist die Annahme falsch, dass nur Studenten mit den besten Noten ein solches erhalten. Für weitere Informationen können Sie hier weiterlesen.

KfW Studentenkredite laut Kredite TESTS

  • Aachen Freiburg Köln Saarland
  • Augsburg Gießen Magdeburg Seezeit Bodensee
  • Berlin Göttingen Mainz Schleswig-Holstein
  • Bielefeld Greifswald Mannheim Siegen
  • Bochum Halle Marburg Thüringen
  • Bonn Hamburg München Trier
  • Darmstadt Hannover Münster Tübingen-Hohenheim
  • Dresden Heidelberg Niederbayern/Oberpfalz Ulm
  • Düsseldorf Kaiserslautern Osnabrück Vorderpfalz
  • Essen-Duisburg Karlsruhe OstNiedersachsen Würzburg
  • Erlangen- Nürnberg Kassel Paderborn Wuppertal
  • Frankfurt/Main Koblenz Rostock

Weitere wichtige Absicherungen

Eine Hausrat- und Haftpflichtversicherung können für jeden Studenten im Schadensfall eine große Entlastung darstellen. Eine Hausratversicherung versichert so zum Beispiel Diebstahl und Schäden durch Witterungen, eine Haftpflichtversicherung das eigene Malheur. Viele Versicherer bieten bei der Hausratversicherung eine Option zur Fahrradversicherung. Hier lohnt es sich die Angebote zu vergleichen.

Anlaufstelle Universität

Immer mehr Universitäten zeigen ihren Studenten die Finanzierungsmöglichkeiten auf. Einige bieten sogar in Kooperation mit Unternehmern Bildungsfonds an. Es lohnt sich an dieser Stelle Informationen einzuholen. Ihre Studienberatung wird Ihnen gerne weiter helfen.

Kredit für Studenten Test

Mit einem Studienkredit werden auch immer bestimmte Risiken eingegangen. Ob und in welchem Umfang ein Kredit aufgenommen wird sollte im Einzelfall entschieden werden. Es empfiehlt sich für Studenten zu überlegen in welcher Phase des Studiums ein solches Darlehen wirklich notwendig ist. In manchem Fällen kann der Studienkredit eine Alternative zur Studienfinanzierung darstellen. Ebenfalls sind die Zinsen der Banken zu beachten.

Jetzt vergleichen