Was passiert mit der Hausratversicherung beim Umzug

Die Hausratversicherung ist wichtig, damit die Möbel und Wertgegenstände im Haushalt gegen mögliche Schäden zum Beispiel durch Feuer oder Einbruch abgesichert sind. Bei einem Umzug zieht die Hausratversicherung mit um, wichtig ist es, dem zuständigen Versicherungsunternehmen rechtzeitig vorher den neuen Wohnsitz mitzuteilen. Für bis zu zwei Monate besteht dann für beide Wohnungen der Versicherungsschutz.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger im Vergleich. 

Teilkategorie Serviceanalyse der besten Umzugsunternehmen laut DISQ

  • 1 Confern 77,1 gut
  • 2 Hansetrans 75,1 gut
  • 3 DMS 74,5 gut
  • 4 UTS 71,9 gut
  • 5 Zapf 71,8 gut
  • 6 Dachser & Kolb 70,7 gut
  • 7 Euromovers 66,3 befriedigend

Was passiert mit der Hausratversicherung beim Umzug

Wenn bisher noch keine eigene Wohnung vorhanden war und der Umzug direkt vom Elternhaus in die erste eigene Wohnung durchgeführt wird, ist es wichtig, sich über den Versicherungsschutz einer Hausratsversicherung zu informieren. Die Angebote der Versicherungen sind in verschiedene Leistunsgpakete aufgeteilt. Auch für junge Menschen existieren sehr guten Policen mit sehr hohem Leistungsniveau.

Jetzt vergleichen
Aktualisierung der Daten 2018

Hausratversicherung Umzug 2017

Junge Menschen neigen manchmal dazu, den Versicherungsträgern die neuen Umzugsdaten verspätet mitzuteilen. Besser ist es die neue Adresse sofort anzugeben, sobald der neue Wohnsitz angemietet worden ist. Bis zu zwei Monate besteht für die bisherige und die neue Wohnung der Hausratversicherungsschutz. Das hat den Vorteil, dass die Gegegenstände, die nicht in die neue Wohnung mitgenommen werden, weitehin versichert sind. Was beim Umzug nach Berlin zu beachten ist auch hier.

Kein Schutz wenn Kunde Änderung der Adresse nicht weitergibt

Viele Versicherungsnehmer glauben, dass sie die neue Adresse und damit die neue Wohnsituation nicht mitteilen müssen. Doch laut dem Versicherungsvertrag sind sie dazu verpflichtet. Dieses Vertragsbedingung ist auch im Interesse des Versicherten. Denn in vielen Fällen muss der Versicherungsschutz individuell angepasst werden. Nicht immer hat das eine Erhöhung der Prämien zu Folge. Wenn der Policeninhaber seiner Pflicht nicht nachkommt, ist eine Absicherung ausgeschlossen. Der bestehende Vertrag verliert damit seine Gültigkeit.

Hausratversicherungen A bis H laut test.de

  • Allianz
    Ammerländer
    Arag
    Asstel
    Axa
    Baden-Badener
    Badische Allg.
    Barmenia
    Basler
    BavariaDirekt
    Bayerische
    Bruderhilfe
    Concordia
    Debeka
    DEVK
    Docura
    Ergo
    Ergo Direkt
    Europa
    Fahrlehrer
    Feuersozietät
    Gothaer
    Grundeigentümer
    GVO
    GVV
    Haftpflichtkasse Darmstadt
    Häger
    Hannoversche
    HanseMerkur
    HDI
    HEB
    Helvetia
    Huk 24
    Huk-Coburg Allg.

Hausratversicherung Umzug – Keine unbewohnten Wohnungen versicherbar

Wenn zwei Wohnungen angemietet werden, aber eine davon fast immer leer steht, leisten die meisten Versicherer keinen Schutz.  Das erhöhte Risiko eines Einbruchs oder ähnliche Schäden lässt den Versicherungsschutz ausfallen. Die Wohnungen im Ausland können bei einigen Anbieter dennoch abgesichert werden. Soll die Hausratversicherung gewechselt werden, ist das bei Jahresverträgen mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist möglich.

Es dürfen keine Versicherungslücken entstehen

Die Kündigung der Hausratversicherung ist muss schriftlich per Einschreiben und Rückschein erfolgen, damit die Mieter einen Nachweis über das Eingansdatums beim Empfänger haben. Im Schadensfall ist die Kündigung möglich, besonders dann, wenn der Erstattungs-Bescheid negativ ausfiel. Bei einer Beitragsanpassung und Erhöhung haben die Versicherungsnehmer auch die Gelegenheit zur Kündigung. Es muss eine Frist von bis zu einem Monat nach der Prämienerhöung oder nach dem Eintretens des Schadensfalls eingehalten werden.

Hausratversicherungen I bis Z laut test.de

  • Inter
    Interrisk
    Janitos
    LBN
    LSH
    Medien
    Nationale Suisse
    Neckermann
    Neuendorfer
    NV
    Ostangler
    Provinzial Rheinland
    Rheinland
    Schwarzwälder
    SHB
    Signal Iduna
    Stuttgarter
    SV Sparkassenvers.
    VHV
    Volkswohl Bund
    VPV
    Waldenburger
    WGV
    WWK
    Zurich

Interessantes zum Thema

Für Schäden, die während des Umzuges passieren, haftet meistens nicht die Hausratversicherung der Mieter, sondern die Berufshaftpflicht der beauftragten Spediteure. Wenn das Umzugsunternehmen sorgfältig mit dem Inventar umgeht und trotzdem etwas zu Bruch geht, ist das Transportunternehmen versichert und muss den Schaden der Berufshaftpflichtversicherung melden. Nach Abschluss des Umzuges greift wieder die Hausratversicherung mit dem kompletten Versicherungsschutz.

Aus zwei Haushalten wird ein Haushalt

Die Lebensgemeinschaft bestand bisher aus zwei selbstständigen Haushalten und nun zieht der Lebenpartner zu seiner Lebenspartnerin und seine bisherige Wohnung wird aufgelöst. Mit der Auflösung der Wohnung verschwindet auch einer der Versicherungsgegenstände und ein Hausratversicherungsvertrag darf gekündigt werden. In Zukunft besteht eine gemeinsame Wohnung und ein Hausratversicherungsvertrag.

Hilfsleistungen unter Freunden

Eine private Hausratversicherung übernimmt prinzipiell keine Leistungen, wenn Freunde oder andere Personen bei einem Umzug helfen. Falls es doch zu einem Schaden kommt, hat der Versicherte dennoch einige Möglichkeiten. Denn einige Anbieter einer privaten Haftpflichtversicherung übernehmen auch diese Unterstützungsarbeiten. Um kein Risiko bei der Versicherung einzugehen, sollte der Nutzer bei der Gesellschaft nachfragen, ob dieser Schutz vorhanden ist.

Die Allianz 2017

Der Umzug in die erste eigene Wohnung ist verbunden mit der Suche nach dem passenden Versicherungsunternehmen. Die Allianz Versicherungen haben Basis-Pakete ab 2,90 Euro monatlich bereits erhältlich und bietet eine Grundsicherung, die einen solides Leistungskatalog enthält. Die Allianz berät auch gerne über vorbeugende Schutzvorichtungen gegen Einbrüche und Brände

Die Deutsche Familien Versicherung hat weitere Angebote

Für monatlich 1,80 Euro ist das Basis Paket erhältlich, dass einen Hauratsschutz bis zu 3000 Euro im Innenbereich und bis zu 10000 Euro im Außenbereich beinhaltet. Bei einer eintretenden Arbeitslosigkeit wird die Versicherung sogar beitragsfrei weiter geführt. Die Absicherung des Hausrates ist in diesem Basis-Paket gewährleistet und kann bei Bedarf erweitert werden. Eine Unterversicherung sollte auf jeden Fall vermieden werden, durchschnittlich mindestens 700 Euro Versicherungssumme pro Quadratmeter oder mehr werden von den Versicherern empfohlen.

Die ARAG

Die Grundserviceversicherung bei der ARAG kostet im Monat 7,33 Euro und beinhaltet den Schutz gegen Feuer , Wasser und andere Gefahren. Eine Sicherung des Inventars und der Wertgegenstände bis 50.000 Euro gehört zum Rahmenprogramm und greift je nach Art des Versicherungsangebots auch bei grober Fahrlässigkeit. Unser Berater kann die Versicherungsnutzer auf Wunsch ausführlich über die Tarife der ARAG aufklären.

Welche Schäden werden versichert

Schäden durch Feuer und Blitzeinschläge sowie Explosionen und Implosionen werden bei den meisten Anbietern mitversichert. Unwetterschäden durch Sturm und Hagel gehören zusätzlich zum Leistungsspektrum und die Hausratversicherung zahlt bei den meisten Einbrüchen. Die Beschädigungen an den Möbeln und Teppichen durch Leitungswasser sind außerdem mitversichert.

Jetzt vergleichen

Sonderkündigungsrecht bei Wohnungswechsel

Zahlt der Versicherer nicht, wenn ein Schaden entstanden ist, so bietet sich das Sonderkündigungsrecht an. In vielen Fällen kann bei einem Wohnungswechsel auch eine normale Kündigung ausgesprochen werden. Es gilt in einem solchen Fall lediglich die Frist einzuhalten. Was der neue Versicherer dem Versicherungsnehmer indes bieten sollte, ist…

  • …eine höhere Versicherungssumme
  • Versicherungsschutz ggf. angepasst an höherwertigen Hausrat und Sachen
  • Versicherungsnehmer sollte ggf. auch Mitbewohner mitversichern
  • Schutz für mindestens zwei Personen
  • Paket mit Haftpflichtversicherung ist günstiger

Ein Vertrag kann auch angepasst werden, wenn zum Beispiel der Umzug aus einer Wohnung in ein Haus erfolgt und die Wertsachen somit steigen. Es besteht auch Sicht der Ratgeber und Experten empfehlen bei einer Kündigung die drei Monate Frist zu beachten. Alle weiteren Informationen über die wichtigsten Versicherungen auf dem Markt, den Kosten und den Bedingungen auch auf diesem Beitrag.

Der Schadensfall und Haftung auch im Ausland

Sobald der Versicherungsfall eintritt, sollten weitergehende Schäden durch das Hinzuziehen von Fachkräfte, wie der Feuerwehr bei Brandfällen, in Grenzen gehalten werden. Die Türen, die durch einen Einbruch zerstört worden sind, müssen umgehend erneuert werden. Mit Fotos wird der entstandene Schaden für die Versicherung festgehalten und kurzfristig gemeldet. Weitere Informationen zu den Themen Diebstahl, Vertrag der Versicherungsnehmer, Ratgeber, Unterversicherung, Wechseln, Versicherung mitnehmen und Test auch unter https://www.test-analyse.de/hausratversicherung-test/.

Hausratversicherung Umzug- Transportunternehmen haften für Hab und Gut

Wenn ein Bürger in Deutschland seinen Umzug mit einer Umzugsfirma plant, dann haftet die Transportfirma zu 100 Prozent. Doch dafür müssen einige Bedingungen vorher erfüllt worden sein. Das Unternehmen muss die Gegenstände alleine in den LKW sichern. Die Waren müssen von den Arbeitern allein in die Umzugskartons einpackt worden sein. Sicherlich kann so der Umzug viel Zeit in Anspruch nehmen, doch der Versicherungsschutz bleibt so bestehen.

Kündigungsrecht und Kündigen

Mit jedem Umzug kann der Versicherte je nach Anbieter und Vertragsbedingungen auch in seiner neuen Wohnung/seinem neuem Haus den alten Versicherungsschutz beibehalten. Grundsätzlich haben Versicherte jedoch keinen Anspruch auf ein außerordentliches Sonderkündigungsrecht. Es gilt die üblichen Fristen beim Versicherungsschutz zu beachten. Eine neue Versicherung bietet sich immer dann an, wenn aus zwei Wohnungen eine entsteht. Die Versicherungssumme sollte in einem solchen Fall jedoch erhöht werden. Im Test der Stiftung Warentest konnten die AXA als auch die Continentale Versicherung sehr gute Angebote bereit stellen.

Was passiert mit der Hausratversicherung in 2017 beim Umzug

Die Hausratversicherung beim Umzug muss rechtzeitig umgemeldet werden, weil sich mit großer Wahrscheinlichkeit die Anzahl der Quadratmeter ändert und die Versicherungssumme angepasst werden muss. Die verschiedenen Konditionen der Versicherungen laden zum Vergleich ein. So können mögliche Versicherungslücken geschlossen werden. Gelangen Sie hier zum aktuellen Vergleich.

Jetzt vergleichen