Hausratversicherung Diebstahl keine Rechnung

Um bei einer Hausratversicherung einen Schaden entsprechend bezahlt zu bekommen, muss laut Versicherungsrecht ein realer Nachweis vorgelegt werden, ob die angegebenen Gegenstände wirklich dem Versicherungsnehmer gehören. Damit die Haftung der Police problemlos erfolgen kann, muss der Verbraucher auch den Diebstahl oder Raub polizeilich melden. Erst mit dem Anzeigen werden dann die Geltungsansprüche der Policeninhaber genauer überprüft. Aber auch wenn der Versicherte keine Kaufbelege nachweisen werden kann, besteht Anspruch auf Entschädigung.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Die Hausratversicherung im Ökotest

TestrangAnbieterTarifTesturteil
Rang 01Maxpool Medien max-VHV Plus"sehr gut"
Rang 01Ostangler Brandgilde Exklusiv Fair-Play 2013 Plus"sehr gut"
Rang 01Interrisk Honorartarif XXL Interrisk"sehr gut"
Rang 01InterriskXXL"sehr gut"
Rang 01Medien Komfort Aktiv inkl. ZUsatzb. groe Fahrl. bis VS"sehr gut"
Rang 01Gegenseitige Oldenburg TOP-VIT Summe"sehr gut"
Rang 02Ostangler Brandgilde Exklusiv Fair-Play 2013"gut"
Rang 02Konzepte & Marketing Allsafe home"gut"
Rang 02Konzepte & Marketing Honorartarif Allsafe home"gut"
Rang 02Häger Versicherung Top"gut"

Hausratversicherung Diebstahl keine Rechnung: Steigende Schadenszahlen 2018

Hausratversicherung Diebstahl keine Rechnung

Seit 2008 wird ein Anstieg der Hausratschäden von den Versicherern gemeldet. Besonders der Diebstahl von Fahrrädern ist explosionsartig in den Großstädte gestiegen. Damit der Halter auch die vereinbarte Schadenssumme vom Anbieter ausgezahlt bekommt, kann hier eine Rechnung die Regulierung erheblich erleichtern. Können keine Rechnungen vorgewiesen werden, ist es für den Anspruchsteller von Vorteil, wenn das Fahrrad bei der Polizei vorher registriert wurde. Mehr zum Thema Fahrrad und Hausratversicherung auch auf diesem Beitrag. 

Jetzt vergleichen

Was tun wenn kein Kaufbeleg vorhanden

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, um trotzdem von der Versicherung, für den entstandenen Schaden, eine Zahlung zu erhalten. Auch Fotos können den Besitz tatsächlich nachweisen. Doch es muss hier der Gegenstand und der Besitzer zu sehen sein. Um die Aussagekraft der Lichtbilder zu verstärken können zusätzlich auch Bedienungsanleitungen an die Versicherungsgesellschaft geschickt werden.

Versicherungsbetrug ist auch 2018 kein Kavaliersdelikt

Bei der Hausratversicherung versuchen die meisten Personen die Versicherer zu prellen. Doch viele ahnen nicht, welche weitreichenden Folgen das für die Familie und den Versicherten haben kann. Stellt das Gutachten fest, dass der Schadenshergang nicht stimmt, wird die Zahlung verweigert. In vielen Fällen wird der Versicherungsschutz von Seiten des Anbieters gekündigt. Später kann daher auch zivil -und strafrechtlich gegen die Privatperson vorgegangen werden. Erfolgt ein Gerichtsurteil, kann es nun sehr schwer werden, eine passende Hausratversicherung zu finden. Weitere Infos zum Thema Diebstahl und Einbruch auch hier.

Hausratversicherung Diebstahl keine Rechnung 2018

Wenn bei einem Leistungsfall der Hausratversicherung keine Rechnung mit angegeben werden kann, besteht weiterhin ein Anspruch auf einen Entschädigungszahlung. Doch die Regulierung der Schadenssumme kann hier deutlich länger dauern. Alle Schäden müssen polizeilich zur Anzeige gebracht werden. Das ist laut Versicherungsrecht notwendig. Damit keine Unterversicherung entsteht, müssen über die Jahre die Beiträge angepasst werden.

Jetzt vergleichen