CosmosDirekt Hausratversicherung Test

Eine Hausratversicherung ist auf den ersten Blick einesehr einfache und übersichtliche Versicherung. Bei näherem Hinsehen fällt auf, dass es sich um wichtige Versicherungsbereiche und eventuell um hohe Versicherungswerte handelt. Ferner ist die Hausratversicherung ein sehr komplexes Versicherungsthema. Viele unterschiedliche Leistungen und unterschiedliche Versicherungsfälle spielen eine Rolle. Kaum ein Versicherungsnehmer wird davon ausgehen, dass ein Brand, ein Einbruch oder ein Wasserschaden ihm von heute auf morgen seinen gesamten Hausrat vernichtet. Die Statistiken belegen jedoch, dass massive Beschädigungen des gesamten Hausrates weitaus häufiger eintreten als angenommen. Die meisten dieser erfassten Schadensfälle waren versichert. Daher bietet auch die CosmosDirekt eine Absicherung für diese Fälle an.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Ökotestet hat beste Hausratversicherungen getestet

TestrangAnbieterTarifTesturteil
Rang 01Maxpool Medien max-VHV Plus"sehr gut"
Rang 01Ostangler Brandgilde Exklusiv Fair-Play 2013 Plus"sehr gut"
Rang 01Interrisk Honorartarif XXL Interrisk"sehr gut"
Rang 01InterriskXXL"sehr gut"
Rang 01Medien Komfort Aktiv inkl. ZUsatzb. groe Fahrl. bis VS"sehr gut"
Rang 01Gegenseitige Oldenburg TOP-VIT Summe"sehr gut"
Rang 02Ostangler Brandgilde Exklusiv Fair-Play 2013"gut"
Rang 02Konzepte & Marketing Allsafe home"gut"
Rang 02Konzepte & Marketing Honorartarif Allsafe home"gut"
Rang 02Häger Versicherung Top"gut"

CosmosDirekt Hausratversicherung Test 2018 – Steigende Kriminalität in Deutschland

CosmosDirekt Hausratversicherung Test 2017

Die Zahlen der Einbrüche und Diebstähle sind seit Jahren ansteigend. Heute geschieht in Deutschland alle zwei bis fünf Minuten ein Wohnungseinbruch mit Diebstahl. Die jährliche Schadenssumme wird von Experten auf über eine halbe Milliarde Euro beziffert. Die Einbrüche geschehen in der Dämmerung und in der Nacht, aber auch am hellen Tage. Im gleichen Maße, wie die Sicherheitseinrichtungen immer besser werden, ändern sich auch die Methoden und Vorgehensweise der Diebe. Nach Einschätzung von Sachverständigen gibt es im durchschnittlichen Verbraucherbereich kaum eine Sicherheitstechnik, die einen Einbruch komplett verhindern kann. Eine Versicherung des Hausrates und der wertvollen Güter in der Wohnung kann zumindest den finanziellen Schaden ersetzen. Im Test ebenfalls gute Bewertungen erhalten:

Jetzt vergleichen

Bewertung versicherten Schäden

Die am häufigsten auftretenden Schadensfälle beim Hausrat sind Brandschäden, Schäden durch Leitungswasser, Schäden durch Sturm und Hagel und Schäden durch Vandalismus. Bereits bei diesen Schadensformen unterscheiden sich die Leistungen der verschiedenen Versicherer ganz erheblich. Während einige Versicherer die Leistung für Sturm- und Hagelschäden und für Vandalismus komplett ablehnen, haben andere diese Leistungen mit in der Police enthalten. Beim Vergleich der Versicherungsleistungen und der Versicherer sind die Leistungen bei solchen Schadensfällen unbedingt zu beachten. Zum aktuellen Test der Concordia Versicherungen gelangen Sie auch hier.

Die versicherten Kosten und Erfahrungsberichte

Im Zusammenhang mit einem eingetretenen Schaden sind häufig zusätzliche Kosten fällig, die vom Versicherer ebenfalls übernommen werden sollten. So können Kosten für Aufräumungsarbeiten entstehen oder Kosten für die Bewegung von gestohlenen Möbeln, die bei Neubeschaffung nach Hause gebracht werden müssen. Schlosserkosten und Kosten für Reparaturen an der Wohnung, wie zum Beispiel an Türen und Fenstern, gehören ebenfalls in diesen Bereich. Ebenso Bewachungskosten oder Kosten für provisorische Maßnahmen bis zur Wiederherstellung des regulären Zustandes. Alles zu den Bedingungen beim Hausrat.

Elementarschäden und Umzug

Hochwasser, Erdbeben, Lawinen und Blitzschlag gelten als Naturkatastrophen und sind entweder in der Hausratversicherung gar nicht enthalten, oder sie müssen mit einer Zusatzversicherung abgesichert werden. In Gebieten, die häufig von Überflutungen und Lawinen betroffen sind, kann ein solche Zusatzversicherung recht hohe Prämien beinhalten . Nähere Information in Sachen Umzug auch hier.

Gesamtwert und Neuwert

Die Versicherungsprämie der Anbieter richtet sich nach dem Gesamtwert des versicherten Hausrates. Hierbei kann der Wert entweder an Hand der einzelnen Inventar Stücke berechnet, oder er wird pro Quadratmeter geschätzt. In jedem Fall ist es für Versicherungsnehmer anzuraten, eine Inventarliste zu führen. Sie kann im Schadensfall bei der Bestimmung des korrekten Versicherungswertes helfen. Die Inventarliste mit der Wertbestimmung sollte nach Möglichkeit außerhalb der Wohnung, bei einem Notar, bei der Bank oder bei Verwandten aufbewahrt werden. Wenn sie im Brandfall mit verbrennt, erschwert das die Schadensfeststellung. Der Versicherer sollte dabei den Neuwert der Inventarstücke, das heißt, deren Wiederbeschaffungswert ersetzen.

Leistungsminderung vermeiden

Wenn die Schadensberechnung nach einem Versicherungsfall ergibt, dass der Hausrat unterversichert war, dann wird die Leistung im Schadensfall bei den meisten Versicherern gekürzt. Entsprechende Vertragsklauseln sollten vor Abschluss einer Hausrat Versicherung unbedingt geprüft werden. Wenn mehrere Jahre lang eine Versicherungsprämie für einen Gesamtwert von 100.000,00 Euro gezahlt wurde, sich aber bei der Schadensprüfung herausstellt, dass der Gesamtwert deutlich darüber lag, dann die Versicherungsleistung deutlich gekürzt oder ganz verweigert werden. Aus diesem Grund ist die Versicherungsprämie in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren.

Erfahrungen mit diesem Anbieter

Nach einem umfangreichen Test der KFZ-Versicherung stand auch die CosmosDirekt massiv in der Kritik. Sie existiert eine Marketing Maßnahme die mit einer Wette verbunden war. Der Anbieter wettete mit dem Interessenten um eine Tankgutschein. Diesen würde es geben, wenn der Direktversicherer kein bessere Angebot generieren konnte, als das Aktuelle des Verbrauchers. Der Haken war hier, dass preiswertere Policen erstellt wurden, doch die Leistungen im Schadensfall waren deutlich gemindert. So wurden Fahrten ins östliche Europa verboten. Aber auch andere bekannte Anbieter, wie Europa und AdmiralDirekt,  erhielten von der Stiftung Warentest eine individuelle Mängelrüge.

Jetzt vergleichen

Tarifvergleich und Testberichte

Für den Vergleich der Versicherungstarife genügt der Preisvergleich nicht. Die inhaltlichen Fragen der Versicherungsleistungen sind weitaus wichtiger. Im Schadensfall kann der Unterschied mehrere Hundert bis mehrere Hunderttausend Euro betragen, je nach Versicherungshöhe und Schadensfall. Eine Checkliste mit den wichtigsten Leistungen und einer detaillierten Aufstellung der verschiedenen Angebote für Erweiterungen und Zusatzversicherungen hilft bei beim Versicherungsvergleich.

Direktversicherer sind meist preiswerter

Die Direktversicherer unterschieden sich von den herkömmlichen Versicherungsunternehmen dadurch, dass sie keine Filialen vor Ort besitzen. Die enormen Kosten für Immobilien, Mitarbeiter und Logistik werden eingespart und zu großen Teilen an die Versicherungsnehmer in Form von günstigen Konditionen weitergegeben. Der Vergleich zwischen Versicherungsleistungen und Versicherungstarifen kann bei der Hausratversicherung einige Hundert Euro im Jahr bei gleicher Versicherungsleistung einsparen.

Vertragstexte durchlesen

In den Analysen der Stiftung Warentest werden die Preise und Leistungen von mehr als 1000 Versicherungsgesellschaften in Europa verglichen. Die Versicherungsprämien kosten zwischen 30,00 Euro und 500,00 Euro im Jahr. Die teuersten Versicherungen sind dabei nicht in jedem Fall die besten Versicherungen. Auch bei den Hausratversicherungen werden von den Versicherungsnehmern unübersichtliche Verträge, zu viele Ausnahmen und komplizierte Konditionen beklagt.

CosmosDirekt Hausratversicherung Test 2018

CosmosDirekt hat sich in den vergangenen 20 Jahren zum größten deutschen Direktversicherer entwickelt. Ein 24-Stunden Beratungsservice und attraktive Versicherungskonditionen haben dazu geführt, dass mit seinen Leistungen bei Vergleichstests der Fachpresse und der Stiftung Warentest mehrmals erste Plätze belegte. Eine Grundversicherung für den Hausrat kann ab 2,95 Euro im Monat abgeschlossen werden. In übersichtlicher Präsentation sind Zusatz Module aufgeführt, mit denen die Hausratversicherung ergänzt werden kann. So ist es jedem Versicherungsnehmer möglich, seine Hausratversicherung ganz individuell nach den eigenen Kriterien und Erfordernissen abzuschließen. Der Basis-Schutz und der Komfort-Schutz gelten vom Tag des Vertragsabschlusses an. Elementarschäden und Glasbruch sind mitversichert.

Fahrrad absichern

Fahrräder erfreuen sich besonders in den Metropolen an immer größerer Beliebtheit. Das weckt entsprechende Begehrlichkeiten bei Dieben. Denn inzwischen kann ein Zweirad mehrere tausend Euro kosten. Besonders in dem Bereich Elektrofahrrad und Rennrad können solche hohen Summen schnell erreicht werden. Damit auch diese im Schadensfall richtig absichert, benötigt der Verbraucher eine zusätzliche Buchungsoption. Fast alle Versicherungsunternehmen haben einen so hohen Wert für ein Fahrrad nicht vorgesehen. Es ist sehr wichtig, dass der Versicherte sich an die genauen Vertragskonditionen hält, da sonst eine Leistungsminderung folgen kann.

CosmosDirekt Hausratversicherung Test 2018 und Erfahrungsbericht

Nach dem Vergleich der Versicherungsleistungen im Bereich Hausratversicherung gab die Stiftung Warentest an die Verbraucher die Empfehlung, Preis und Leistung der eigenen Hausratversicherung zu prüfen und einen Wechsel in Erwägung zu ziehen, wenn bei gleicher oder besserer Leistung ein günstigerer Preis angeboten wird. Das macht den Vergleich und den Wechsel zur Hausratversicherung von CosmosDirekt interessant. Machen Sie unter www.test-analyse.de den Vergleich.

Jetzt vergleichen